Ökologisch leben im Dreisbach-Park

Netphen Dreis-Tiefenbach

Projekt

Beauftragung zur Erstellung eines Masterplans

Auslober: privat

ethical

  • Schaffung von öffentlich zugänglichen Grünflächen im Quartiersinneren
  • Barrierefreiheit nach DIN 18040 II
  • Mehrgenerationenwohnen
  • Quartiersentwicklung
  • Platzgestaltung zur Förderung informeller Kommunikation
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

ecological

  • Nutzung von Geothermie und Photovoltaik
  • Autofreie Platzgestaltung
  • Regen- und Grauwassermanagement
  • Renaturierung der Dreisbe (Freilegung des Flusses)

efficient

  • Effiziente Nutzung der Fläche
  • Geringer Primärenergiebedarf (64% unter EnEV 2009)
  • Hervorragender „Carbon Footprint“ von nur 14 kg CO2/m²a
  • Hoher Wohnungsmix durch flexible Grundrisse

BGF

ca. 11.000 m²

Design Team

Marc Böhnke, Mario Reale, Janine Müller

Fachplaner

Brandschutz Kähler (Brandschutz), Schüßler-Plan (Verkehrsplanung)

Weitere Projekte

RheinBoulevard

Innenstadt, Düsseldorf

The Wing

Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, Blankenfelde-Mahlow

Breathe – New Urban Village

Christchurch, Neuseeland

Top