Francis

Sankt-Franziskus-Straße, Düsseldorf

Projekt

Modernisierung eines Bestandsgebäudes in einen modernen Büro- und Verwaltungskomplex

Fertigstellung voraussichtlich Frühjahr 2020

ethical

  • Für alle Nutzer_innen zugängliche Grünflächen mit hoher Aufenthaltsqualität
  • Gleiche Arbeitsplatzqualitäten für alle Mitarbeiter_innen
  • Zugang zu den außenliegenden Grünbereichen mit Austritt
  • Barrierefreier Zugang zum Gebäude

ecological

  • Revitalisierung und Umnutzung eines Bestandsgebäudes
  • Begrünte Außenfläche mit Aufenthaltsqualitäten zur Luftbefeuchtung und CO2-Neutralisierung
  • Natürliche Belüftung und Belichtung der Arbeitsräume
  • Förderung der Fortbewegung mit Fahrrad und öffentlichem Nahverkehr

efficient

  • Hochflexible Grundrisse, die eine spätere Umnutzung möglich machen
  • Zusammenarbeit mit lokalen Fachplanern
  • Zehnminütiger Fahrradweg der Architekten zur Baustelle

BGF

11.456 m²

Design Team

Marc Böhnke, Mario Reale, Yasmin Jarjour, Rüdiger Becker, Matthias Stemmer, Lia Polczyk

Fachplaner

Kristensen Properties GmbH (Bauherrschaft), wbp GmbH (Landschaftsarchitektur), Dr. Blinken + Töpfer (Vermessungsbüro/ÖBVI), INOVIS Ingenieure GmbH (TGA), Kempen Krause Hartmann (TWP), BNP Paribas Real Estate (Makler), Konzept 3D (Visualisierungen)

Info

An der Sankt-Franziskus-Straße im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich wird ein Bürogebäude mit Gastronomie durch gezielte Eingriffe in einen fortschrittlichen Büro- und Verwaltungskomplex modernisiert. Die markanten Eingangsportale sowie die neuen Zugänge tragen zur Adressbildung bei und lassen einen städtebaulichen und architektonischen Identifikationspunkt entstehen. Die Eingänge zu den Büros werden barrierefrei zugänglich sein. Der außenliegende Sonnenschutz wird erweitert und farblich erneuert. Eine ausreichende Anzahl an Fahrradstellplätzen werden zur Verfügung gestellt. Die Platzgestaltung vor den Eingängen und die Rückseite des Gebäudes wird durch ein umfassendes Grünkonzept gestärkt. Durch die Ergänzung und Verdichtung der Pflanzbereiche sowie durch das Zufügen von definierten Flächen für unterschiedliche Nutzungen entstehen hochwertige Aufenthaltsqualitäten. Durch diese verschiedenen Eingriffe wird eine Wertigkeit des Bestandsgebäudes erzielt, die den Büro- und Verwaltungskomplex attraktiv für neue Mieter macht.

Weitere Projekte
Nachhaltige Quartiersentwicklung

Grüne Mitte Quellenbusch

Quellenbusch, Düsseldorf

Francis

Sankt-Franziskus-Straße, Düsseldorf

Neue Büros für die Behörde der Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg

Eco-Towers

Büros für die Behörde der Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg

Top