Green city tower

Düsseldorf

Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier

Projekt

Studie für ein „mixed-use“ Hochhaus

Studie, 2018

ethical

  • Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
  • Hoher Anteil von betreutem Wohnen und Mietwohnungsbau (>70%)
  • Förderung informeller Kommunikation auf verschiedenen Ebenen
  • Schaffung eines einzigartigen Identifikationspunktes als Gesicht des Quartiers

ecological

  • Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk
  • Innenbegrünung, Fassadengrün und Dachbegrünung zur Luftbefeuchtung und CO2 Neutralisierung
  • Natürliche Belüftung und Belichtung
  • Nutzung von Synergien bei Kälte- und Wärmeerzeugung
  • Nutzung von Geothermie, Photovoltaik und Umweltkälte
  • Förderung von Fortbewegung mit Fahrrad und öffentlichem Nahverkehr

efficient

  • Hohe Auslastung des Grundstücks durch Minimierung des Flächenverbrauchs
  • Durch Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk werden 50% der Lasten eingespart
  • Minimierter Ressourcenverbrauch durch Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk und maximale Einsparungen in der Gründung
  • Einsatz vorgefertigter Bauteile

BGF

34.500 m²

Design Team

Marc Böhnke, Mario Reale

Fachplaner

Luxigon (Visualisierung)

Weitere Projekte
Wiederaufbau in Christchurch, Neuseeland

Breathe – New Urban Village

Christchurch, Neuseeland

Mikroapartments in Düsseldorf

Urban renewal

Heinrichstraße, Düsseldorf

Mikroapartments in Düsseldorf

The cubes

Merziger Straße, Düsseldorf

Top