Green city tower

Düsseldorf

Projekt

Studie für ein „mixed-use“ Hochhaus

Studie, 2018

ethical

  • Privates Vorhaben mit öffentlichen Außenanlagen mit Bezug zum Quartier
  • Hoher Anteil von betreutem Wohnen und Mietwohnungsbau (>70%)
  • Förderung informeller Kommunikation auf verschiedenen Ebenen
  • Schaffung eines einzigartigen Identifikationspunktes als Gesicht des Quartiers

ecological

  • Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk
  • Innenbegrünung, Fassadengrün und Dachbegrünung zur Luftbefeuchtung und CO2 Neutralisierung
  • Natürliche Belüftung und Belichtung
  • Nutzung von Synergien bei Kälte- und Wärmeerzeugung
  • Nutzung von Geothermie, Photovoltaik und Umweltkälte
  • Förderung von Fortbewegung mit Fahrrad und öffentlichem Nahverkehr

efficient

  • Hohe Auslastung des Grundstücks durch Minimierung des Flächenverbrauchs
  • Durch Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk werden 50% der Lasten eingespart
  • Minimierter Ressourcenverbrauch durch Holz/Beton-Hybrid-Tragwerk und maximale Einsparungen in der Gründung
  • Einsatz vorgefertigter Bauteile

BGF

34.500 m²

Design Team

Marc Böhnke, Mario Reale

Fachplaner

Luxigon (Visualisierung)

Weitere Projekte

The Gardens

Roßstraße / Johannstraße, Düsseldorf

The flower of Ho Chi Minh City

Ho Chi Minh City, Vietnam

The flash

Speditionstraße, Düsseldorf

Top